Beruf: Köchin

Welchen Eindruck hatten Sie, als Sie die Farbe auf dem Tisch zum ersten Mal gesehen haben?

 

Er hat mich an Blätter erinnert.

Können Sie ihrem Eindruck etwas genauer beschreiben?

 

Ich habe an die Farbe wie gefallene Blätter oder frittierte Blätter gedacht. Es ist knusprig für mich.

Mit den verschiedenen Farben verbinde ich ein typisches koreanisches Essen.   

 

Titel: Gujeolpan

Bescheiben Sie Ihre Farbteller in Bezug auf ihren Beruf.

 

Das Gujeolpan ist ein koreanisches Gericht. und der Name des Gujeolpans stammt aus einem hölzernen Tablett mit 9 Fach. Gujeolpan war einer der alten koreanischen königlichen Gericht, serviert an den König aber das ist heute in Korea als das Essen für eine Ausflug beliebt. Rund um den mittleren Teil sind die acht Teile auf dem Fach. Dunne Weizen Papier in der Mitte und Rings

darum werden die bunten Essen mit verschiedenen Farben, Gelb, Weiss, Grün, Violet, Braun, Blau, Schwarz eingesetzt.

Man kann je ein bisschen von den 8 verschiedenen Zutaten auf Weizenpapier legen und wie eine Tasche eingerollt essen. Das ist eine Späzialität, die noch mehr Augenals Mund erfreut und fürs Kochen viele Hingabe und Liebe braucht.